4-Kanal-Ela-Verstärker


AX-4240TS 2 HE-Verstärker 4 x 240 W Vorderansicht
AX-4240TS 2 HE-Verstärker 4 x 240 W Rückansicht
Datenblatt
Bedienungsanleitung

AX-4240TS 2 HE-Verstärker 4 x 240 W

Professioneller Audioverstärker für den Einsatz in Festinstallationen optimiert


Das neue 4-Kanal-Modell AX-4240TS ergänzt diese Serie mit einer Ausgangsleitung von 240 W/Kanal. Ein Schaltnetzteil spart Gewicht und erhöht Effizienz und Leistungsbilanz.

Jeder der 4 Kanäle bietet einen unabhängigen Clip-Limiter mit getrennten Anzeigen auf der Frontseite. Die exzellente Audioqualität im gesamten Leistungsbereich wird in den Eingängen durch spezielle symmetrische ICs mit hoher Gleichtaktunterdrückung (CMRR) unterstützt. Zusätzlich zu den Konstantspannungsausgängen mit 50-, 70- und 100-V-Abgriffen stehen auch niederohmige Ausgänge zur Verfügung. Die Nennausgangsleistung beträgt 240 W (Konstantspannung und 4 Ω), bzw. 170 W (8 Ω) pro Kanal. Diese flexiblen Ausgangskonfigurationen machen den neuen 4-Kanal-Verstärker AX-4240TS zur idealen Wahl für den Einsatz in Festinstallationen. Die vier Verstärkerkanäle können einzeln oder zur Leistungsbündelung im Brückenmodus betrieben werden.

Einzige Einstellelemente auf der Frontseite sind die Eingangspegelsteller. Zum Schutz gegen unabsichtliches oder unbefugtes Verstellen sind die Bedienknöpfe abzieh- und durch die mitgelieferten Blindstopfen ersetzbar.

Die Steckverbindungen:
Eingänge: symmetrisch XLR
Konstantspannungsausgänge: Euroblock
niederohmige Ausgänge: berührungssichere Schraub/Klemm-Anschlüsse
Netzspannungseingang: IEC-Stecker auf der Geräterückseite.

Das robuste Gehäuse besteht aus verstärktem, pulverbeschichtetem Stahlblech. CE-Zertifizierung für europaweiten Einsatz.
6 Jahre Vollgarantie.

Features

• Ausgangsleistung 4 x 240 W RMS bei allen Konstantspannungs-Ausgangskonfigurationen (50/70/100 V) und bei niederohmigen Ausgängen (4 Ω), im Brückenbetrieb 2 x 420 W
• Kompaktes Rack-Gehäuse mit 2 HE, Tiefe 38,7 cm
• Symmetrische XLR-Eingänge, Euroblock- und berührungssichere Schraub/Klemm-Verbindungen für die Ausgänge
• Automatisch gesteuerte Lüfter, in zwei Modi - je nach Leistungsanforderung - intern einstellbar
• Abnehmbare Drehknöpfe mit Blindstopfen und rückwärtige Ein- Ausschalter zur Sicherheit gegen unautorisierte Veränderung der Einstellungen
• IEC-Netzanschlussbuchse auf Geräterückseite erleichtert Verkabelung im Rack
• Abmessungen: 483 (19“) x 88 (2 HE) x 387 mm (B x H x T)
• Nettogewicht: 15,2 kg
• Robustes Stahlblechgehäuse mit Pulverbeschichtung
• Europäisches Qualitätsprodukt
• 6 Jahre Garantie

Technische Daten
Ausgangsdauerleistung
(RMS, 1 kHz, 1% THD)
50-/70-/100-V-Konstantspannung 4 x 240 Watt
Niederohmig (nominal 4 Ohm)
4 x 240 Watt
Niederohmig (nominal 8 Ohm)
4 x 170 Watt
Niederohmig, gebrückt (8 Ω)
2 x 480 Watt
Eingangsempfindlichkeit 1 V
Eingangsimpedanz 20 kΩ, symmetrisch
Harmonische
Gesamtverzerrungen (THD)
<0,07% @1 kHz
Frequenzgang 20 - 20 000 Hz (+0/-3 dB)
Störspannungsabstand (S/N Ratio) >98 dB
Ausgangsspannung 50-, 70- und 100 V bei Nenneingangsspannung
Lüfter automatisch, variable Umdrehungszahl
Eingang symmetrisch, XLR
Ausgänge Euroblock & berührungssichere Schraub/Klemmverbinder
LED-Indikatoren für Ein/Aus, Signalpräsenz und Signalübersteuerung
Einstellelemente Eingangspegelsteller mit abnehmbaren Drehknöpfen
Netzspannung 230 V~, 50 Hz
Abmessungen 483 (Standard-Rack) x 88 (2 HE) x 387 mm (B x H x T)
Nettogewicht 15,2 kg